20.02.2019
Einladung zur Blutspende via E-Mail ->> Registrieren Sie sich jetzt, wenn Sie zukünftig per E-Mail zur Blutspende eingeladen werden wollen.
Startseite
Wer wir sind
Was wir tun
Fahrzeuge / Anhänger
Einsatzkräftenachsorge
Blutspenderehrung
Pressespiegel
Übersicht Pressespiegel
Pressespiegel 2018
Videos 2017
Pressespiegel 2017
Videos 2016
Pressespiegel 2016
Zugunglück 16.05.2015
Videos 2015
Pressespiegel 2015
Pressespiegel 2014
Pressespiegel 2013
Pressespiegel 2012
Pressespiegel 2011
Pressespiegel 2010
Pressespiegel 2009
Pressespiegel 2008
Pressespiegel JRK
Mitgliederzeitschrift - Onlineversion
Idee und Tat
50 Jahre DRK Dreierwalde
Sie möchten helfen
Terminkalender
Links
Sitemap
Internen Zugang beantragen
Interner LogIn Vorstand
Interner LogIn Mitglieder
Kontakt
Datenschutzerklärung
Impressum



Aktuelle Termine
24.05.2019 bis 24.05.2019
Blutspende im Anne - Frank - Haus Dreierwalde
26.05.2019 bis 26.05.2019
Blutspende im Anne - Frank - Haus Dreierwalde
09.08.2019 bis 09.08.2019
Blutspende im Anne - Frank - Haus Dreierwalde
11.08.2019 bis 11.08.2019
Blutspende im Anne - Frank - Haus Dreierwalde
22.11.2019 bis 22.11.2019
Blutspende im Anne - Frank - Haus Dreierwalde
24.11.2019 bis 24.11.2019
Blutspende im Anne - Frank - Haus Dreierwalde
Internet - Seite DRK KV Tecklenburger Land e.V.
© 2018 DRK OV Dreierwalde e.V.
09.07.2016
Gut versorgt auf kurzem Weg: Kiosk in Hörstel-Dreierwalde bewährt sich
Am 1. Juni 2016 öffnete der kleine Kiosk auf dem Gelände der Notunterkunft seine Pforten erstmals für die Bewohner. Zwischenfazit der DRK-Betreuungsdienste Westfalen-Lippe, die die Notunterkunft im Auftrag der Bezirksregierung Münster betreiben: Das Angebot hat sich bewährt.
Das Warten auf den Bus, ein längerer Fußmarsch oder die Fahrt mit dem Rad... Um kleine Besorgungen zu erledigen, gibt es für die Bewohnerinnen und Bewohner der Flüchtlingsunterkunft auf dem Areal des ehemaligen Fliegerhorstes Hopsten jetzt eine Alternative. Denn seit rund einem Monat ist dort ein kleiner Kiosk in Betrieb. Dieser befindet sich in einem Container an einer zentralen Stelle auf dem Gelände.

Wie bei "Tante Emma"

Der kleine Kiosk ist bunt und liebevoll eingerichtet und erinnert ein wenig an einen „Tante Emma Laden“. Sechs Tage pro Woche öffnet er seine Pforten für die Bewohnerinnen und Bewohner der Notunterkunft. Von Montag bis Samstag haben diese die Möglichkeit, jeweils zwischen 19 Uhr 20 Uhr kleine Einkäufe für ihren täglichen Bedarf im Kiosk zu tätigen.

Süßes aus der Heimat

Bild vergrössern Bild vergrössern
Neben verschiedenen Kaltgetränken, Süßigkeiten und Hygieneartikeln führt der Kiosk auch importierte Leckereien, die viele der Bewohnerinnen und Bewohner aus ihrer Heimat kennen. Speziell für die Kinder liegen zudem Schulartikel wie Hefte, bunte Radiergummis und Anspitzer bereit. Der Pächter des Kioskes passt das Sortiment flexibel an die Wünsche der Gäste an. Dieses Engagement kommt ausgesprochen gut an: Die Bewohnerinnen und Bewohner der Notunterkunft Hörstel-Dreierwalde freuen sich sehr über ihre neue Anlaufstelle und haben das Kiosk-Angebot von Beginn an sehr gern angenommen.

Fotos (2) und Text: DRK-Betreuungsdienste Westfalen-Lippe gGmbH
« zurück
DRK-Ortsverein Dreierwalde e.V.
An der Aa 5
48477 Hörstel

Tel.: 0 59 78 / 12 02
Fax: 0 59 78 / 7 01 92 32
 
Hotline: 01 75 / 6 17 12 98
Mail: info@drk-dreierwalde.de

Vereinsregister:
Amtsgericht Steinfurt:
VR 10 689
Interne Suche:
Sanitäter vor Ort in Dreierwalde
AED Standorte in der
Stadt Hörstel und Umgebung
AED Standorte in Dreierwalde
Mitgliederzeitung DRK Kreisverband:
Unsere Jubiläumswoche

CMS - KLEMANNdesign.biz