17.07.2019
Einladung zur Blutspende via E-Mail ->> Registrieren Sie sich jetzt, wenn Sie zukünftig per E-Mail zur Blutspende eingeladen werden wollen.
Startseite
Wer wir sind
Was wir tun
Fahrzeuge / Anhänger
Einsatzkräftenachsorge
Blutspenderehrung
Pressespiegel
Übersicht Pressespiegel
Pressespiegel 2018
Videos 2017
Pressespiegel 2017
Videos 2016
Pressespiegel 2016
Zugunglück 16.05.2015
Videos 2015
Pressespiegel 2015
Pressespiegel 2014
Pressespiegel 2013
Pressespiegel 2012
Pressespiegel 2011
Pressespiegel 2010
Pressespiegel 2009
Pressespiegel 2008
Pressespiegel JRK
Mitgliederzeitschrift - Onlineversion
Idee und Tat
50 Jahre DRK Dreierwalde
Sie möchten helfen
Terminkalender
Links
Sitemap
Internen Zugang beantragen
Interner LogIn Vorstand
Interner LogIn Mitglieder
Kontakt
Datenschutzerklärung
Impressum



Aktuelle Termine
09.08.2019 bis 09.08.2019
Blutspende im Anne - Frank - Haus Dreierwalde
11.08.2019 bis 11.08.2019
Blutspende im Anne - Frank - Haus Dreierwalde
22.11.2019 bis 22.11.2019
Blutspende im Anne - Frank - Haus Dreierwalde
24.11.2019 bis 24.11.2019
Blutspende im Anne - Frank - Haus Dreierwalde
Internet - Seite DRK KV Tecklenburger Land e.V.
© 2018 DRK OV Dreierwalde e.V.
10.05.2017
Rotes Kreuz ruft dringend zu guten Tat auf! -
Rotes Kreuz ruft dringend zu guten Taten auf - Taschenlampen als leuchtendes Dankeschön 18. Mai: Blutspende-Sondertermin in Dreierwalde
DRK / Dreierwalde:
Wegen des hohen Bedarfs an Blutkonserven organisiert das Rote Kreuz einen Blutspende-Sondertermin in Dreierwalde. Am Donnerstag, 18. Mai, sind Blutspender von 16.30 Uhr bis 20.30 Uhr im Anne-Frank-Haus, Schulstraße, herzlich willkommen.

Wer Blut spendet, leistet unverzichtbare Hilfe. Viele Patienten sind dringend auf Bluttransfusionen angewiesen. Zahlreiche Krebspatienten, Unfallopfer und Menschen mit den unterschiedlichsten Erkrankungen brauchen unbedingt Bluttransfusionen.

Warum ein Sondertermin?
„Täglich sind wir auf mehr als 3.000 Blutkonserven zur Versorgung der Patienten in unserer Region angewiesen. Seit einigen Wochen laufen die Blutspendetermine aber nicht so wie gewünscht", erklärt Claudia Müller, Pressereferentin des DRK-Blutspendedienst West. „Die Osterferien und die Feiertage im Mai sind generell eine schwierige Zeit. Viele, die Blut spenden würden, sind verreist. Deshalb die Bitte an die Dreierwalder, jetzt Blut zu spenden!"
Was passiert bei einer Blutspende?
Wer Blut spenden möchte, muss mindestens 18 Jahre alt sein und sich gesund fühlen. Zum Blutspendetermin bitte unbedingt den Personalausweis mitbringen. Zwischen zwei Blutspenden ist ein Mindestabstand von 56 Tagen erforderlich.
Vor der Blutspende werden Körpertemperatur, Puls, Blutdruck und Blutfarbstoffwert überprüft. Im Labor des Blutspendedienstes folgen Untersuchungen auf Infektionskrankheiten. Jeder Blutspender erhält einen Blutspendeausweis mit seiner Blutgruppe.
Die eigentliche Blutspende dauert etwa fünf bis zehn Minuten. Danach bleibt man noch zehn Minuten lang ganz entspannt liegen. Zum angenehmen Abschluss der guten Tat lädt das Rote Kreuz zu einem leckeren Imbiss ein.

Als Dankeschön verschenkt der DRK-Blutspendedienst eine Taschenlampe, die als praktische LED-Arbeitsleuchte mit einem Clip oder per Magnet befestigt werden kann und Arbeitsplätze aller Art beleuchtet.

« zurück
DRK-Ortsverein Dreierwalde e.V.
An der Aa 5
48477 Hörstel

Tel.: 0 59 78 / 12 02
Fax: 0 59 78 / 7 01 92 32
 
Hotline: 01 75 / 6 17 12 98
Mail: info@drk-dreierwalde.de

Vereinsregister:
Amtsgericht Steinfurt:
VR 10 689
Interne Suche:
Sanitäter vor Ort in Dreierwalde
AED Standorte in der
Stadt Hörstel und Umgebung
AED Standorte in Dreierwalde
Mitgliederzeitung DRK Kreisverband:
Unsere Jubiläumswoche

CMS - KLEMANNdesign.biz