19.08.2019
Einladung zur Blutspende via E-Mail ->> Registrieren Sie sich jetzt, wenn Sie zukünftig per E-Mail zur Blutspende eingeladen werden wollen.
Startseite
Wer wir sind
Was wir tun
Fahrzeuge / Anhänger
Einsatzkräftenachsorge
Blutspenderehrung
Pressespiegel
Übersicht Pressespiegel
Pressespiegel 2018
Videos 2017
Pressespiegel 2017
Videos 2016
Pressespiegel 2016
Zugunglück 16.05.2015
Videos 2015
Pressespiegel 2015
Pressespiegel 2014
Pressespiegel 2013
Pressespiegel 2012
Pressespiegel 2011
Pressespiegel 2010
Pressespiegel 2009
Pressespiegel 2008
Pressespiegel JRK
Mitgliederzeitschrift - Onlineversion
Idee und Tat
50 Jahre DRK Dreierwalde
Sie möchten helfen
Terminkalender
Links
Sitemap
Internen Zugang beantragen
Interner LogIn Vorstand
Interner LogIn Mitglieder
Kontakt
Datenschutzerklärung
Impressum



Aktuelle Termine
22.11.2019 bis 22.11.2019
Blutspende im Anne - Frank - Haus Dreierwalde
24.11.2019 bis 24.11.2019
Blutspende im Anne - Frank - Haus Dreierwalde
Internet - Seite DRK KV Tecklenburger Land e.V.
© 2018 DRK OV Dreierwalde e.V.
30.04.2013
Sonntag: DRK-Reportage im ZDF
Im Rahmen der Jubiläumskooperation des DRK-Bundesverbands mit dem ZDF ist eine halbstündige Reportage über die ganze Bandbreite der DRK-Aktivitäten entstanden.
Was daraus geworden ist: Sehen Sie am Sonntag selbst:
ZDF | Sendung vom 05.05.2013, 18:00 Uhr
Retten, suchen, finden
150 Jahre Rotes Kreuz


Zur ZDF-Reportage



Fast jeder kennt das Symbol, das rote Kreuz auf weißem Grund ist eines der bekanntesten Zeichen weltweit. In diesem Jahr feiert das Rote Kreuz sein 150-jähriges Jubiläum.

Basis und Rückgrat des Roten Kreuzes in Deutschland sind die ehrenamtlichen Mitarbeiter, die freiwilligen Helfer. Um ihre Arbeit geht es in dieser Reportage. Ob Rettungseinsätze oder Blutspenden, ob Krankenpflege oder Wasserwacht - ohne diese freiwilligen Helfer würde hierzulande vieles nicht funktionieren.

Bei Konzerten und auf der Kirmes - auf fast allen Großveranstaltung trifft man DRK Mitarbeiter. Die Reportage begleitet ehrenamtliche Rettungssanitäter bei ihren Einsätzen bei Bundesligaspielen und auf großen Volksfesten.

Viel weniger bekannt ist die Arbeit des DRK-Suchdienstes in München. Hier wird im wahrsten Sinne des Wortes Schicksal gespielt. Wir sind dabei, als eine Frau ihre verschollene Halbschwester dank der in München gesammelten Unterlagen findet.

Die DRK-Rettungshunde sind bei Naturkatastrophen weltweit im Einsatz. Die Reportage zeigt, wie das Retterteam arbeitet und wie die Hunde trainiert werden.

Während jeder den Blutspendedienst des DRK kennt, ist die Stammzellenspende ein Bereich, der in der Öffentlichkeit bislang kaum wahrgenommen wird. Eines der großen Spender-Zentren des DRK hat seinen Sitz in Düsseldorf. Die Spenden entscheiden oft über Leben und Tod, die Transporte stehen teilweise unter enormem Zeitdruck. Wir begleiten einen Stammzellenspender und treffen eine Frau, die ihre Stammzellen-Spenderin persönlich kennen gelernt hat.

Das DRK ist groß wie ein Konzern und auch schon wegen umstrittener Geschäftspraktiken in die Kritik geraten. Die schieren Zahlen sind beeindruckend. Das DRK bewältigt rund 60 Prozent aller Rettungseinsätze und Krankentransporte. Die DRK-Blutspendedienste können auf 1,8 Mio Spenderinnen und Spender zurück greifen. Das DRK betreibt 500 Altenheime und ebenso so viele ambulante Pflegedienste, 1.300 Kitas und fast 50 Kliniken, dazu 700 Altkleiderkammern.



Zur ZDF-Reportage


« zurück
DRK-Ortsverein Dreierwalde e.V.
An der Aa 5
48477 Hörstel

Tel.: 0 59 78 / 12 02
Fax: 0 59 78 / 7 01 92 32
 
Hotline: 01 75 / 6 17 12 98
Mail: info@drk-dreierwalde.de

Vereinsregister:
Amtsgericht Steinfurt:
VR 10 689
Interne Suche:
Sanitäter vor Ort in Dreierwalde
AED Standorte in der
Stadt Hörstel und Umgebung
AED Standorte in Dreierwalde
Mitgliederzeitung DRK Kreisverband:
Unsere Jubiläumswoche

CMS - KLEMANNdesign.biz