18.04.2019
Einladung zur Blutspende via E-Mail ->> Registrieren Sie sich jetzt, wenn Sie zukünftig per E-Mail zur Blutspende eingeladen werden wollen.
Startseite
Wer wir sind
Was wir tun
Fahrzeuge / Anhänger
Einsatzkräftenachsorge
Blutspenderehrung
Pressespiegel
Übersicht Pressespiegel
Pressespiegel 2018
Videos 2017
Pressespiegel 2017
Videos 2016
Pressespiegel 2016
Zugunglück 16.05.2015
Videos 2015
Pressespiegel 2015
Pressespiegel 2014
Pressespiegel 2013
Pressespiegel 2012
Pressespiegel 2011
Pressespiegel 2010
Pressespiegel 2009
Pressespiegel 2008
Pressespiegel JRK
Mitgliederzeitschrift - Onlineversion
Idee und Tat
50 Jahre DRK Dreierwalde
Sie möchten helfen
Terminkalender
Links
Sitemap
Internen Zugang beantragen
Interner LogIn Vorstand
Interner LogIn Mitglieder
Kontakt
Datenschutzerklärung
Impressum



Aktuelle Termine
24.05.2019 bis 24.05.2019
Blutspende im Anne - Frank - Haus Dreierwalde
26.05.2019 bis 26.05.2019
Blutspende im Anne - Frank - Haus Dreierwalde
09.08.2019 bis 09.08.2019
Blutspende im Anne - Frank - Haus Dreierwalde
11.08.2019 bis 11.08.2019
Blutspende im Anne - Frank - Haus Dreierwalde
22.11.2019 bis 22.11.2019
Blutspende im Anne - Frank - Haus Dreierwalde
24.11.2019 bis 24.11.2019
Blutspende im Anne - Frank - Haus Dreierwalde
Internet - Seite DRK KV Tecklenburger Land e.V.
© 2018 DRK OV Dreierwalde e.V.
07.10.2012
Bayernabend und Königschießen 2012
Am Samstag, den 06.10.2012 trafen sich die Mitglieder vom DRK - Ortsverein Dreierwalde e.V. im Schießstand des Bürgerschützenverein Dreierwalde 1623 e.V. zum Bayernabend und Königschießen 2012.
Der Bayernabend wurde aus terminlichen Gründen das erste Mal zusammen mit dem Königschießen durchgeführt. Das Vorbereitungsteam (Markus Gottschalk und Markus Kock) konnten rund 25 Mitglieder im Schießstand des Bürgerschützenverein Dreierwalde 1623 e.V., begrüßen.

Bild vergrössern Bild vergrössern Bild vergrössern
Das Königschießen findet seit 1976 regelmäßig einmal im Jahr statt. Die erste Königin war im Jahr 1976 Elisabeth Tepe. Dieter Blümel war der erste König im Jahr 1978.Der Austragungsort und die Art und Weise, wie der König ausgeschossen wurde, hat sich mehrfach im Laufe der Jahre geändert. Vom Luftgewehrschießen auf eine Karte, über ein Vogelschießen mit KK-Munition auf dem Schießstand in Rodde, hatte man sich in diesem Jahr den Dreierwalder Schießstand ausgesucht.
Dann erklärte die "alte" Königin Nadine Hebbeler die Regularien zum Königschießen. Der König und die beiden Adjutanten wurden durch Glückschießen ermittelt (Es zählt nur die Stelle hinter dem Komma).
Adjutanten wurden Klaus Tepe und Birgit Schadwill. König im Jahr 2012 wurde Thomas Fleege. Er nahm sich seine Frau Elke mit auf den Thron.
Nadine Hebbeler überreicht, unter großen Beifall, die Königskette an Thomas Fleege.

Die Könige / Königinnen des DRK Dreierwalde
1976 Elisabeth Tepe
1978 Blümel Dieter
1979 Annegret Schadwill
1980 Gertrud Topp
1983 Heinz Stroht
1984 Robert Gottschalk
1985 Heinrich Tepe
1986 Guido Haking
1987 Alfons Heuvers
1988 Klaus Schadwill
1990 Heinrich Tepe
1992 Robert Gottschalk
1993 Thomas Veismann
1994 Roland Hebbeler
1995 Christine Gewald
1996 Klaus Schadwill
1997 Thomas Hebbeler
1998 Inge Brink
1999 Michael Klönne
2000 Roland Hebbeler
2001 Thomas Veismann
2002 Ralf Rottmann
2004 Nadine Hebbeler
2006 Peter Gewald
2007 Thomas Fleege
2008 Stefan Gottschalk
2009 Elisabeth Blümel
2010 Nadine Hebbeler
2012 Thomas Fleege

Nach dem Königschießen wurde dann noch eine "Bayrische Olympiade" durchgeführt. Unter anderem mussten Schätzfragen beantwortet werden, es wurde gesägt und genagelt. Hier galt es möglichst viele Punkte zu holen um nicht den Titel "Bester Seppel" bzw. "Beste Zensi" zu erhalten.

Ulrike Postmeier hatte bei den Frauen das wenigste Glück und wurde damit "Beste Zensi". Thomas Fleege hatte bei der Olympiade nicht so viel Glück wie beim Königschießen und holte mit den wenigsten Punkten bei den Männer auch noch den Titel "Bester Seppel". Beide dürfen jetzt im nächsten Jahr, mit ihren Adjutanten, den Bayernabend vorbereiten.

Der Abend klang in gemütlicher Runde aus.

Der DRK Ortsverein bedankt sich bei Markus Gottschalk und bei Markus Kock für die sehr gute Planung und Durchführung dieser Veranstaltung.
« zurück
DRK-Ortsverein Dreierwalde e.V.
An der Aa 5
48477 Hörstel

Tel.: 0 59 78 / 12 02
Fax: 0 59 78 / 7 01 92 32
 
Hotline: 01 75 / 6 17 12 98
Mail: info@drk-dreierwalde.de

Vereinsregister:
Amtsgericht Steinfurt:
VR 10 689
Interne Suche:
Sanitäter vor Ort in Dreierwalde
AED Standorte in der
Stadt Hörstel und Umgebung
AED Standorte in Dreierwalde
Mitgliederzeitung DRK Kreisverband:
Unsere Jubiläumswoche

CMS - KLEMANNdesign.biz