18.04.2019
Einladung zur Blutspende via E-Mail ->> Registrieren Sie sich jetzt, wenn Sie zukünftig per E-Mail zur Blutspende eingeladen werden wollen.
Startseite
Wer wir sind
Was wir tun
Fahrzeuge / Anhänger
Einsatzkräftenachsorge
Blutspenderehrung
Pressespiegel
Übersicht Pressespiegel
Pressespiegel 2018
Videos 2017
Pressespiegel 2017
Videos 2016
Pressespiegel 2016
Zugunglück 16.05.2015
Videos 2015
Pressespiegel 2015
Pressespiegel 2014
Pressespiegel 2013
Pressespiegel 2012
Pressespiegel 2011
Pressespiegel 2010
Pressespiegel 2009
Pressespiegel 2008
Pressespiegel JRK
Mitgliederzeitschrift - Onlineversion
Idee und Tat
50 Jahre DRK Dreierwalde
Sie möchten helfen
Terminkalender
Links
Sitemap
Internen Zugang beantragen
Interner LogIn Vorstand
Interner LogIn Mitglieder
Kontakt
Datenschutzerklärung
Impressum



Aktuelle Termine
24.05.2019 bis 24.05.2019
Blutspende im Anne - Frank - Haus Dreierwalde
26.05.2019 bis 26.05.2019
Blutspende im Anne - Frank - Haus Dreierwalde
09.08.2019 bis 09.08.2019
Blutspende im Anne - Frank - Haus Dreierwalde
11.08.2019 bis 11.08.2019
Blutspende im Anne - Frank - Haus Dreierwalde
22.11.2019 bis 22.11.2019
Blutspende im Anne - Frank - Haus Dreierwalde
24.11.2019 bis 24.11.2019
Blutspende im Anne - Frank - Haus Dreierwalde
Internet - Seite DRK KV Tecklenburger Land e.V.
© 2018 DRK OV Dreierwalde e.V.
09.09.2012
Silbermeda√≠lle und ein Sonderpreis für Dreierwalde
Mit einer Silbermedaille und einem Sonderpreis ist die Dreierwalder Delegation von der Siegerehrung des Landeswettbewerbs „Unser Dorf hat Zukunft“ zurückgekehrt. NRW-Umweltminister Johannes Remmel hat am Sonntag, den 09.09.2012 die Gewinner des Landeswettbewerbes "Unser Dorf hat Zukunft" bekannt gegeben.
An der 24. Auflage des Wettbewerbs nahmen 876 Dörfer aus ganz NRW teil. 22 aus dem Rheinland und 28 aus Westfalen qualifizierten sich für die Endrunde. NRW-Umweltminister Johannes Remmel verlieh insgesamt fünf Gold-, 27 Silber- und 18 Bronzemedaillen.

Die fünf Goldmedaillengewinner Oberveischede und Heid im Kreis Ople, Thier im Oberbergischen Kreis, Füchtorf im Kreis Warendorf und Vossenack im Kreis Düren vertreten NRW im nächsten Jahr beim Bundeswettbewerb.

Dreierwalde erhielt nicht nur die Silbermedaille, sondern auch einen Sonderpreis. Den vergab der Verband für Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau „für das sehr gut eingegrünte Sportgelände“.

In einer vierwöchigen Reise besuchte die Kommission alle 50 Dörfer.

Unter anderen Gruppen, stellte sich auch der DRK Ortsverein Dreierwalde bei der Ortsbegehung von Dreierwalde am 27.08.2012 der Kommission vor. Nadine Hebbeler (Schatzmeisterin des DRK - OV Dreierwalde) stellte unter anderem die Projekte "Kampf dem Herztod", "Sanitäter vor Ort" und das Jugendrotkreuz Dreierwalde vor".


Zu den Kriterien, nach denen die Bewertungskommission unter Vorsitz von Annegret Dedden (Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen) die Dörfer beurteilt hat, gehören die Verbesserung der Lebensqualität und der Erhalt des Dorf- und Landschaftscharakters. Kriterien sind bürgerschaftliche Eigenverantwortung, die wirtschaftliche Entwicklung und Initiativen zur Sicherung vorhandener Arbeitsplätze.

Bewertet wurden auch das soziale und kulturelle Leben, die Erhaltung der prägenden Bausubstanz sowie die Grüngestaltung, die Einbindung der Dörfer in die Landschaft, die Bewirtschaftung und Entwicklung der Landschaft und der Biotop- und Artenschutz.

« zurück
DRK-Ortsverein Dreierwalde e.V.
An der Aa 5
48477 Hörstel

Tel.: 0 59 78 / 12 02
Fax: 0 59 78 / 7 01 92 32
 
Hotline: 01 75 / 6 17 12 98
Mail: info@drk-dreierwalde.de

Vereinsregister:
Amtsgericht Steinfurt:
VR 10 689
Interne Suche:
Sanitäter vor Ort in Dreierwalde
AED Standorte in der
Stadt Hörstel und Umgebung
AED Standorte in Dreierwalde
Mitgliederzeitung DRK Kreisverband:
Unsere Jubiläumswoche

CMS - KLEMANNdesign.biz