21.02.2019
Einladung zur Blutspende via E-Mail ->> Registrieren Sie sich jetzt, wenn Sie zukünftig per E-Mail zur Blutspende eingeladen werden wollen.
Startseite
Wer wir sind
Was wir tun
Fahrzeuge / Anhänger
Einsatzkräftenachsorge
Blutspenderehrung
Pressespiegel
Übersicht Pressespiegel
Pressespiegel 2018
Videos 2017
Pressespiegel 2017
Videos 2016
Pressespiegel 2016
Zugunglück 16.05.2015
Videos 2015
Pressespiegel 2015
Pressespiegel 2014
Pressespiegel 2013
Pressespiegel 2012
Pressespiegel 2011
Pressespiegel 2010
Pressespiegel 2009
Pressespiegel 2008
Pressespiegel JRK
Mitgliederzeitschrift - Onlineversion
Idee und Tat
50 Jahre DRK Dreierwalde
Sie möchten helfen
Terminkalender
Links
Sitemap
Internen Zugang beantragen
Interner LogIn Vorstand
Interner LogIn Mitglieder
Kontakt
Datenschutzerklärung
Impressum



Aktuelle Termine
24.05.2019 bis 24.05.2019
Blutspende im Anne - Frank - Haus Dreierwalde
26.05.2019 bis 26.05.2019
Blutspende im Anne - Frank - Haus Dreierwalde
09.08.2019 bis 09.08.2019
Blutspende im Anne - Frank - Haus Dreierwalde
11.08.2019 bis 11.08.2019
Blutspende im Anne - Frank - Haus Dreierwalde
22.11.2019 bis 22.11.2019
Blutspende im Anne - Frank - Haus Dreierwalde
24.11.2019 bis 24.11.2019
Blutspende im Anne - Frank - Haus Dreierwalde
Internet - Seite DRK KV Tecklenburger Land e.V.
© 2018 DRK OV Dreierwalde e.V.
11.03.2011
Japan: Erdbeben und Tsunami
Um 6.45 Uhr Mitteleuropäischer Zeit ereignete sich heute Morgen vor der japanischen Küste ein massives Erdbeben der Stärke 8,9 auf der Richterskala.

Das Erdbeben löste einen gewaltigen Tsunami aus, der die Küste der Hauptinsel Honshu überrollte.

Japan gehört weltweit zu den best ausgestatteten Ländern im Katastrophenschutz. Das Japanische Rote Kreuz ist eine der stärksten nationalen Rotkreuzgesellschaften der Welt und arbeitet eng mit den lokalen, staatlichen Behörden zusammen. Das Japanische Rote Kreuz zählt 55000 Mitarbeiter und mehr als zwei Millionen Freiwillige. Im gesamten Land verfügt die Gesellschaft über 488 Notfallteams, die mit knapp 7000 medizinischen Fachkräften besetzt sind.

In Kuala Lumpur, der Hauptstadt des südostasiatischen Malaysias, unterhält die Internationale Föderation der Rotkreuz- und Rothalbmondgesellschaften ein Hilfsgüterlager. Auch das Deutsche Rote Kreuz lagert dort Hilfsgüter, die auf Anfrage umgehend nach Japan geschickt werden können.

Bislang hat die japanische Regierung keine internationale Hilfe angefordert. Das Deutsche Rote Kreuz ist aber bereit die japanische Schwestergesellschaft bei Bedarf zu unterstützen und hat bereits Hilfe angeboten.

Auch die nationalen Rotkreuz-Gesellschaften in den Pazifik-Anrainerstaaten bereiten sich auf eine Tsunamiwelle vor, deren Ausmaß noch nicht abschätzbar ist. Auf den Philippinen, in Indonesien und auch auf Hawaii wurden Frühwarnsysteme aktiviert und die Bevölkerung in gefährdeten Gebieten evakuiert. Auch die Pazifikküsten-Anrainerstaaten in Nord- und Südamerika sind alarmiert.

Das Deutsche Rote Kreuz ruft zu Spenden auf, um den Hilfseinsatz des Japanischen Roten Kreuzes zu unterstützen:

Spendenkonto: 41 41 41
Bank für Sozialwirtschaft
BLZ: 370 205 00
Stichwort: Tsunami

Japan: Massives Beben und die Folgen des Tsunamis
Das DRK ruft zu Spenden auf, um den Hilfseinsatz des Japanischen Roten Kreuzes nach dem schweren Erdbeben und dem verheerenden Tsunami zu unterstützen.
« zurück
DRK-Ortsverein Dreierwalde e.V.
An der Aa 5
48477 Hörstel

Tel.: 0 59 78 / 12 02
Fax: 0 59 78 / 7 01 92 32
 
Hotline: 01 75 / 6 17 12 98
Mail: info@drk-dreierwalde.de

Vereinsregister:
Amtsgericht Steinfurt:
VR 10 689
Interne Suche:
Sanitäter vor Ort in Dreierwalde
AED Standorte in der
Stadt Hörstel und Umgebung
AED Standorte in Dreierwalde
Mitgliederzeitung DRK Kreisverband:
Unsere Jubiläumswoche

CMS - KLEMANNdesign.biz