08.08.2020
Einladung zur Blutspende via E-Mail ->> Registrieren Sie sich jetzt, wenn Sie zukünftig per E-Mail zur Blutspende eingeladen werden wollen.
Startseite
Start DRK Dreierwalde
Wer wir sind
Was wir tun
Fahrzeuge / Anhänger
Einsatzkräftenachsorge
Blutspenderehrung
Pressespiegel
Idee und Tat
50 Jahre DRK Dreierwalde
Sie möchten helfen
Terminkalender
Links
Sitemap
Internen Zugang beantragen
Interner LogIn Vorstand
Interner LogIn Mitglieder
Kontakt
DatenschutzerklÀrung
Impressum



Aktuelle Termine
09.08.2020 bis 09.08.2020
Blutspende im Anne - Frank - Haus,
07.11.2020 bis 07.11.2020
DRK Dreierwalde kocht Erbsensuppe
13.11.2020 bis 13.11.2020
Blutspende im Anne - Frank - Haus,
15.11.2020 bis 15.11.2020
Blutspende im Anne - Frank - Haus,
Internet - Seite DRK KV Tecklenburger Land e.V.
© 2018 DRK OV Dreierwalde e.V.
Wegen der Corona Pandemie haben wir einen neuen Entnahmeort: St. Anna Grundschule - Turnhalle, Jahnstraße 6, 48477 Hörstel - Dreierwalde. Wir freuen uns auf Euch!
Achten Sie auf sich, Ihre Angehörigen und Ihr Umfeld! DER BESTE SCHUTZ SIND SIE! BLEIBT BITTE ALLE GESUND!
Neues Projekt auf der Crowdfunding Plattform - Viele schaffen mehr: Jetzt ein tolles Projekt unterstĂŒtzen! Der DRK OV Dreierwalde e.V. möchte gerne seine "SanitĂ€ter vor Ort" mit vier weiteren Digital - HandfunkgerĂ€ten ausstatten, um im Einsatzfall, die Kommunikation unter den verschiedenen EinsatzkrĂ€ften sicherstellen zu können. >>Bitte hier klicken<<


24.01.2020
Blutspenderehrung 2020!
Siegfried Knollmann aus Dreierwalde und Franz Ernst aus Rheine fĂŒr 125maliges Blutspenden fĂŒr verletzte und erkrankte Menschen geehrt.
„Sie haben Menschen auf die Beine geholfen!“

Jede Blutspende ist lobenswert. Denn mit jeder Blutspende Ă€ußert sich die Bereitschaft des Einzelnen, sich fĂŒr andere Menschen in Not zu engagieren.

Unter allen Spendenformen nimmt die Blutspende eine besondere Stellung ein. Jeder Blutspender opfert Zeit, nimmt MĂŒhe auf sich und gibt etwas sehr Persönliches, nĂ€mlich einen halben Liter seines „Lebenssaftes“. Allein deshalb kann jeder Blutspender auf sein Engagement stolz sein.

„Sie haben LebensqualitĂ€t geschenkt!“

Unsere Jubilare haben in den zurĂŒckliegenden Jahren, vielleicht sogar in den vergangenen Jahrzehnten regelmĂ€ĂŸig Blut gespendet. Sie haben sich nicht vom schlechten Wetter abhalten lassen, nicht von möglichen Wartezeiten und medizinisch notwendigen RĂŒckstellungen. Ihre dauerhafte Bereitschaft, diese MĂŒhen auf sich zu nehmen, hebt Sie aus der Allgemeinheit der Blutspender noch einmal heraus.

„Darauf können Sie stolz sein!"

Ein großer Teil der Menschen in Deutschland ist mindestens einmal im Leben auf das Blut anderer angewiesen. Vielen FrĂŒhgeborenen und manchmal sogar Kindern im Mutterleib helfen Blutspenden beim Überleben einer kritischen Phase. Das meiste Blut benötigt die moderne Medizin bei Krebstherapien, großen Operationen und Organtransplantationen.

„Medizin hat viele Gesichter. Ihres gehört dazu!“

Bild vergrössern Bild vergrössern Bild vergrössern
Am Freitagabend folgten 10 von 18 Jubilaren der Einladung des DRK OV Dreierwalde e.V. und kamen zur Blutspende in die Destille von LĂŒtkemeiers Gasthof.

Markus Kock, 1. Vorsitzender des DRK OV Dreierwalde e.V. und Frank Bokinkel, Referent fĂŒr Öffentlichkeitsarbeit beim Blutspendedienst West, begrĂŒĂŸten die Jubilare.

„Von den 18 JubilĂ€umsspendern konnten heute Abend leider nur zehn hier zur Ehrung erscheinen. Dennoch möchte ich mich bei allen gleichermaßen fĂŒr ihre regelmĂ€ĂŸigen Blutspenden bedanken“ so der 1. Vorsitzende. „Das Sie Ihr Blut spenden ist von enormer Wichtigkeit“, ergĂ€nzte der 1. Vorsitzende des DRK Ortsvereins Dreierwalde, Markus Kock.

Frank Brokinkel, Referent fĂŒr Öffentlichkeitsarbeit des Blutspendedienstes, bedankte sich ebenfalls bei allen Spendern und stellte die Wichtigkeit der Blutspende noch einmal deutlich heraus: „Die Blutspende ist nach wie vor eines der wichtigsten Elemente in der Rettungskette“. Eindringlich Ă€ußerte er den Wunsch an die Jubilare Werbung fĂŒr die Blutspende zu machen.

Danach fĂŒhrte der 1. Vorsitzende und der Referent fĂŒr Öffentlichkeitsarbeit die Blutspenderehrung durch.
Folgende 10 Blutspender konnten vor Ort persönlich geehrt werden:

FĂŒr 25 Spenden:
Thorsten HĂŒsing aus Spelle, Christian NĂ€hring JĂŒrgen Schwarze aus Dreierwalde und Fabian Ernst aus Rheine

FĂŒr 75 Spenden: Peter Gewald aus Dreierwalde

FĂŒr 100 Spenden: Hermann BĂŒlter, Arnold Holtkamp und Christa Janke, alle aus Dreierwalde

FĂŒr 125 Spenden: Franz Ernst aus Rheine und Siegfried Knollmann aus Dreierwalde
« zurück
DRK-Ortsverein Dreierwalde e.V.
An der Aa 5
48477 Hörstel

Tel.: 0 59 78 / 12 02
Fax: 0 59 78 / 7 01 92 32
 
Hotline: 01 75 / 6 17 12 98
Mail: info@drk-dreierwalde.de

Vereinsregister:
Amtsgericht Steinfurt:
VR 10 689
Interne Suche:
Sanitäter vor Ort in Dreierwalde
AED Standorte in der
Stadt Hörstel und Umgebung
AED Standorte in Dreierwalde
Mitgliederzeitung DRK Kreisverband:
Unsere Jubiläumswoche

CMS - KLEMANNdesign.biz