19.10.2017
Einladung zur Blutspende via E-Mail ->> Registrieren Sie sich jetzt, wenn Sie zukünftig per E-Mail zur Blutspende eingeladen werden wollen.
Startseite
Start DRK Dreierwalde
Wer wir sind
Was wir tun
Fahrzeuge / Anhänger
Einsatzkräftenachsorge
Blutspenderehrung
Pressespiegel
Flüchtlingsunterkunft Dreierwalde
Idee und Tat
50 Jahre DRK Dreierwalde
Sie möchten helfen
Terminkalender
Veranstaltungskalender 2016
Veranstaltungskalender 2017
Links
Sitemap
Interner LogIn Vorstand
Interner LogIn Mitglieder
Impressum/Disclaimer
Kontakt
Zugang beantragen



Menüdienst Hausnotruf
Zu den Internetseiten des DRK-Pflegedienst Tecklenburger Land
Internet - Seite DRK KV Tecklenburger Land e.V.
© 2010 DRK OV Dreierwalde
06.09.2017
Presseinformation 061/17, Berlin 06.09.2017
Überschwemmungen in Südasien DRK: Schlimmstes Hochwasser in Bangladesch seit 30 Jahren
Von der verheerendsten Hochwasserkatastrophe seit mindestens 30 Jahren sind in Bangladesch, Nepal und dem Nordosten Indiens inzwischen bereits mehr als 41 Millionen Menschen betroffen. Riesige Flächen an Ackerland und rund eine Million Häuser wurden von den Fluten zerstört. „Millionen von Menschen wurden vertrieben und sind auf akute humanitäre Hilfe angewiesen. Das Rote Kreuz ist vor Ort, die Helfer sind unermüdlich im Einsatz, aber das Ausmaß der Zerstörung und der Hilfsbedarf sind gewaltig“, sagt Christof Johnen, Leiter der Internationalen Zusammenarbeit beim Deutschen Roten Kreuz. Grund für die Überflutungen sind seit Mitte August anhaltende, ungewöhnlich starke Monsun-Regenfälle.

In Bangladesch sind rund 1.200 freiwillige Helfer des Bangladeschischen Roten Halbmonds pausenlos im Einsatz und leisten Nothilfe. Sie versorgen Betroffene mit Nahrungsmitteln sowie sauberem Trinkwasser, Werkzeug, Planen, Notunterkünften und medizinischer Hilfe. Dank eines Systems, das Frühwarnungen auf Basis von Wettervorhersagen nutzt, um vorausschauende Maßnahmen anzustoßen, konnte das DRK in der Gemeinde Bogra in Bangladesch frühzeitig helfen. So hatten die Helfer des DRK bereits im Juli damit begonnen, kleinere Bargeldbeträge an die Menschen in den betroffenen Gebieten auszuzahlen für Lebensmittel, Tierfutter oder Transportkosten, damit sie sich vor den Fluten in Sicherheit bringen können.

Das DRK ist seit über zwanzig Jahren mit einem Länderbüro in Dhaka an der Seite des Bangladeschischen Roten Halbmonds. „Durch jahrelange Zusammenarbeit in den Bereichen Katastrophenschutz und Risikomanagement sind die Gemeinden auf Ernstfälle besser vorbereitet und auch für größere Überflutungen gut aufgestellt. Die diesjährigen Fluten und deren Ausmaß auf die Landwirtschaft übersteigen allerdings die lokalen Kapazitäten“, sagt Johnen.

Die DRK-Pressestelle vermittelt gerne Interviews mit Christof Johnen.

Bilder zum Download: www.pressefotos.drk.de/
Weitere Infos: https://www.drk.de/hilfe-weltweit/aktuelles-weltweit/ueberschwemmungen-und-erdrutsche-in-suedasien/

Bitte helfen Sie der notleidenden Bevölkerung in den Hochwassergebieten mit Ihrer Spende:
IBAN: DE63370205000005023307
BIC: BFSWDE33XXX
Stichwort: Überschwemmungen in Südasien

« zurück
Erxterner Link: Facebook - Seite Bundeswettbewerb 2017
DRK-Ortsverein Dreierwalde e.V.
An der Aa 5
48477 Hörstel

Tel.: 0 59 78 / 12 02
Fax: 0 59 78 / 7 01 92 32
 
Hotline: 01 75 / 6 17 12 98
Mail: info@drk-dreierwalde.de

Aktuelle Termine:
04.11.2017
DRK Dreierwalde kocht Erbsensuppe - Terminänderung!!!
Bestellungen unter:

Erbsensuppe@drk-dreierwalde.de

06.11.2017
Vorstandssitzung
Ort: DRK - Heim Dreierwalde

Uhrzeit: 19:30 Uhr
15.11.2017
Rettungshelfer - Fortbildung in Riesenbeck
Uhrzeit: 19:30Uhr bis 22:30Uhr

Ort: DRK - Heim Riesenbeck

Thema: MAPL-Nr.: 183 / 17
Der PAtient mit Tracheostoma
17.11.2017
Blutspende im Anne - Frank Haus
19.11.2017
Blutspende im Anne - Frank Haus
04.12.2017
Vorstandssitzung
Ort: DRK - Heim Dreierwalde

Uhrzeit: 19:30 Uhr
13.12.2017
Rettungshelfer - Fortbildung in Riesenbeck
Uhrzeit: 19:30Uhr bis 22:30Uhr

Ort: DRK - Heim Riesenbeck

Thema: MAPL-Nr.: 182/17
Protokollierung von Einsätzen und
Datenschutz im Rettungsdienst / Krankentransport
12.01.2018
Blutspenderehrung 2018
Blutspenderehrung 2018

Wo: Destille der Gastst├Ątte L├╝tkemeyer

Einladungen folgen!
Interne Suche:
Sanitäter vor Ort in Dreierwalde
AED Standorte in der
Stadt Hörstel und Umgebung
AED Standorte in Dreierwalde
Mitgliederzeitung DRK Kreisverband:
Aktuelle Einsätze der
Feuerwehren im
Kreis Steinfurt in den
letzten 48 Stunden


Unsere Jubiläumswoche
Der DRK OV Dreierwalde e.V.
wird gesponsert durch:

CMS - KLEMANNdesign.biz